Angelurlaub in Schweden - TUI base64Hash Angelurlaub in Schweden - TUI
Angelurlaub in Schweden

Inspiration und Tipps

Schweden
Jederzeit
Gäste
Schweden
Jederzeit
Gäste

Angelurlaub in Schweden: Inspiration & Tipps

Angelurlaub in Schweden

Angelurlaub in Schweden

Schwedische Seenlandschaften bieten eines der wohl eindrucksvollsten und schönsten Urlaubsziele überhaupt. Die facettenreiche Landschaft, eine hervorragende Wasserqualität und ein breites Angebot an Aktivitäten begeistern Fischliebhaber aus aller Welt. Insbesondere Südschweden mit seinen fischreichen Seen lädt zum Angeln von Hecht, Zander und Barsch ein, welchen man durch ein rundum ausgestattetes Ferienhaus mit Angeboten wie einem Fischausnehmeplatz, Angelhütte, Anlegeplatz und einer Feuerstelle gemeinsam mit der ganzen Familie genießen kann.

Mit der richtigen Ausstattung in den perfekten Angelurlaub in Schweden

An einem der zahlreichen idyllisch gelegenen Seen in Südschweden lassen sich hervorragend viele entspannende Ferientage in den typischen rot-weißen Holzhütten mit ihrem gemütlichen Ambiente und Komfort verbringen. Zumeist direkt am See gelegen bieten die Ferienhäuser oft extra für Angler ausgelegte Ausstattungen, wie etwa extragroße Tiefkühltruhen, eine Angelhütte, einen Fischausnehmeplatz, die Möglichkeit zum Grillen oder Räuchern und selbstverständlich auch einen Steg mit hauseigenem Boot.

Für jeden Geschmack der richtige Fisch

Je nach Ihren Vorlieben gibt es unzählige verschiedene Reiseziele in Schweden, von Oktober bis Mai findet man etwa auf Gotland einen der besten Lachsforellengründe der Welt. Einen gewichtigen Hecht fangen Sie sicher in der Region Öland, wo unscheinbare Buchten eine ausgezeichnete Grundlage für Fischarten wie Hecht, Forelle oder Barsch bieten. Zander und Barsche fangen Sie im Stockholmer Schärengarten, in der weniger bekannten Region um den Vänernsee finden sie Fische wie den Binnenlachs. Der berühmte Vätternsaibling kann ihnen im Vätternsee in der Region Vättern ins Netz gehen, außerdem auch Zander, Aal, Quappe, Äsche, Maräne und Hecht.

Sommerurlaub im Ferienhaus in Südschweden: etwas für die ganze Familie

Neben dem Angeln gibt es ein breites Angebot weiterer sportlicher Aktivitäten für die ganze Familie. Wandern ist eines der beliebtesten Aktivitäten, aber auch Wassersport-Fans werden hier auf ihre Kosten kommen. Eine Tagestour mit Kanu, Boot oder Kajak ist an vielen Standorten in Südschweden im Angebot der Aktivitäten. Das Leihen von Fahrrädern und Mountainbikes ist vielerorts kein Problem, so können auch Fahrradtouren leicht realisiert werden. Bei diesem breiten Aktivitätenspektrum wird garantiert jeder fündig und der Angelurlaub in Schweden wird für die ganze Familie zum Erlebnis.

Mehr Inspiration für den nächsten Angelurlaub:

image-tag